WUSSTEST DU SCHON?

 

Damit kannst du rechnen

  • Schnelle Karriereschritte
  • Ein eigener Ausbildungspate
  • Attraktive Vergütung
  • Tolle Sozialleistungen
  • Zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine fundierte Ausbildung, in der du dich zu einem gefragten Visual Merchandiser (m/w) oder Interior Designer (m/w) entwickelst!
MEINE KARRIERE BEI IKEA
Polaroid

Miriam Voss 

Gestalterin für visuelles Marketing

Wie ich es vom Azubi zur First Interior Designerin geschafft habe, könnt ihr hier lesen ...

 
Janine Meyer »« 01.01.1970 um 01:00

Was macht eigentlich ein Azubi zum Gestalter für visuelles Marketing (m/w)?

In dieser Ausbildung lernst du, wie man ein IKEA Produkt auf unterschiedliche Art und Weise so vermarkten kann, dass es die vielen IKEA Besucher anspricht. Dazu gehört nicht nur, dass die Produkte in der Möbelausstellung schön in Szene gesetzt werden – auch ein praktischer und platzsparender Aufbau in der Markthalle ist wichtig für den Verkauf. Der gezielte Einsatz von Werbung gehört genauso zu deinen Aufgaben wie verschiedenste handwerkliche Arbeiten. Vom Bohren bis zum Tapezieren.

Du erwirbst in der Ausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing (m/w) nicht nur umfangreiche Kenntnisse. Du kannst sie bei der Planung, Organisation und Umsetzung von kleineren Umbauten gleich mit einbringen. Und da du während der Ausbildung alle Bereiche in der Abteilung Kom & Ein – also Interior Design, Visual Merchandising und Graphic Communication – durchläufst, wird dir bestimmt nicht langweilig. Darüber hinaus bekommst du durch die enge Zusammenarbeit mit Verkauf, Logistik und Kundenservice auch in diesen Bereichen gute Einblicke.

Wichtige Bestandteile der Ausbildung sind:

  • visuelle Warenpräsentation
  • Verkaufsflächenplanung und Layoutgestaltung
  • strukturierte Warenplatzierung, Vermarktung der Ware nach Wert
    und Funktion
  • saisonale Gestaltung von einzelnen Inspirations- und Verkaufsflächen
    in der Möbelausstellung und der Markthalle
  • gezielter Einsatz von Kommunikation
  • verkaufsunterstützende Lichtsetzung
  • Verwendung und Pflege der Verkaufseinrichtung
  • handwerkliche Aufgaben wie Tapezieren, Malen/Spachteln, Bodenlegen, Sägen, Bohren oder Schrauben

Wie kann es nach der Ausbildung weitergehen?

Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing (m/w) kannst du entweder im Bereich Interior Design, Visual Merchandising oder Graphic Communication beginnen. Man lernt nie aus – das gilt auch bei uns. Wenn du dich fachlich und persönlich weiterentwickeln möchtest, kannst du das mit unseren internen Weiterbildungsprogrammen tun, um dann in kurzer Zeit den nächsten Schritt zu machen. Wenn du nach der Ausbildung Deutschland kennen lernen möchtest, stehen dir die Türen bei IKEA offen.

buttons

DIE AUSBILDUNG AUF EINEN BLICK

  • 3 Jahre
  • Berufsschulunterricht
  • Betriebsinterne Schulungen
  • Austausch in Azubirunde mit anderen Auszubildenden
  • Betreuung während der kompletten Ausbildungszeit durch Paten
  • Begleitung durch einen Ansprechpartner aus der Personalabteilung
  • Kennenlernen unserer Abteilungen und Abläufe im gesamten Einrichtungshaus
  • Übernahme von Projekten und kleineren Umbauten
  • Abschluss als Gestalter für visuelles Marketing (m/w) (IHK)

Azubi-Tag 2014

Gestalte deine Zukunft

Der IKEA Azubi-Tag 2014 war ein voller Erfolg. Schau dir an, was unsere Azubis dazu zu sagen haben und warum du nächstes Mal auf jeden Fall dabei sein solltest!

Karriere bei IKEA

Nachwuchsführungs- kräfte gesucht!

Wir suchen für Sommer 2014 deutschlandweit 25 Nachwuchsführungskräfte. Also, bewirb dich gleich für eine Ausbildung zum Handelsfachwirt!

Talente und Wege

Bist du ein Verkaufstalent?

Finde es heraus: mit einer Aus-
bildung zum Kaufmann im Einzel-
handel (m/w). Und je nachdem, wo deine Stärken liegen, gibt es für dich viele Wege, im Anschluss bei IKEA Karriere zu machen.

Azubis berichten

Hol dir Infos aus erster Hand.

Damit du gut informiert bist, bloggen einige unserer Azubis über alles rund um ihre Ausbildung bei IKEA. Schau doch gleich mal rein und erfahr, was sie Tag für Tag bei uns erleben.